Müttergruppe Wiesental

„Meine Familie, unser Viertel und Ich“
des Jugendamtes der Stadt Aachen und der Ev. Kinder- und Jugendhilfe Brand

Rahmenbedingungen

Seit August 2006 trifft sich die Müttergruppe einmal wöchentlich als kostenloses, offenes und fortlaufendes Angebot jeweils donnerstags von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr in der Städtischen Integrativen Kindertagesstätte Wiesental. Während der Müttergruppe ist die Betreuung der Kinder unter 3 Jahren sichergestellt.

Zielgruppe

Grundsätzlich kann jede Mutter des Nordviertels mit einem entsprechenden Bedarf, der im Rahmen eines verkürzten HzE-Verfahrens mit dem Jugendamt der Stadt Aachen festgestellt wird, an der Gruppe teilnehmen.

Inhalte und Ziele

Der Schwerpunkt der Gruppe liegt auf der Stärkung des Selbstbewusstseins und der Erziehungskompetenz der Mütter. Ziel ist eine positive Veränderung bzw. Stabilisierung der familiären Situation, die Förderung und Weiterentwicklung bereits vorhandener Ressourcen und Potentiale und die Entwicklung neuer Fähigkeiten wie z.B. neuer Umgangsformen und Handlungsweisen in Bezug auf Alltagssituationen, aber auch auf Krisen und Konflikte.

Unser Angebot

Die Müttergruppe ist ein Angebot im Rahmen der Sozialen Gruppenarbeit, in deren Mittelpunkt das „Miteinander und Voneinander lernen“ steht. Für die Mütter heißt dies miteinander neue Wege finden, sich gegenseitig helfen, zusammen Spaß haben, aber auch:

  • ein fester Treffpunkt mit anderen Müttern
  • Zeit der Erholung, Ruhe und des Kraftschöpfens in einer schönen Gemeinschaft
  • viele Informationen, Anregungen und Aufklärung rund um das Thema Familie und Erziehung
  • gegenseitige Unterstützung – auch nach der Müttergruppe
  • gemeinsame Aktivitäten, gemeinsames Lernen
  • altersgemäße Förderung und Freizeitgestaltung der Kinder
  • vertrauliche Ansprechpartnerinnen bei persönlichen Schwierigkeiten

Besondere Schwerpunkte

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der interkulturellen Arbeit, d.h. dem gegenseitigen Kennenlernen, Annehmen und Wertschätzen der kulturellen Besonderheiten. Derzeit besuchen Mütter aus neun verschiedenen Herkunftsländern die Gruppe.

Unser Team

Wir sind ein ausschließlich durch Frauen besetztes Team, bestehend aus zwei pädagogischen Fachkräften mit langjähriger Berufserfahrung in der Jugendhilfe. Wir werden zudem von einer pädagogischen Hilfskraft und einer FSJlerin im Rahmen der Kinderbetreuung unterstützt.

Aufnahmeverfahren

Interessierte Mütter können sich jeweils donnerstags direkt in der Gruppe melden oder aber sich an das Jugendamt, die Kindertagesstätte oder die Ev. Kinder- und Jugendhilfe Aachen-Brand wenden.

Städtische Integrative Kindertagesstätte
Maria Crasmöller
Wiesental 8
52068 Aachen
Telefon (0241) 16 29 60

Ev. Kinder- u. Jugendhilfe Aachen-Brand gGmbH
Freunder Landstr. 60
52078 Aachen
Telefon (0241) 92 827-0
info@kinderundjugendhilfebrand.de

Ansprechpartner
Rike Drieschmanns
Brigitte Theel
Tel. (0241) 92 827-0

Anschrift
Wiesental 8
52068 Aachen

B. Theel, R. Drieschmanns